Identifikation und Neubesetzung von unbesetzten Marktgebieten und professionelle Händlernetzentwicklung („Open-Point“)

Aufgaben und Ziele

Ständige neue Veränderungen und Herausforderungen im Händlernetz zwingen Hersteller und Importeure dazu laufende Anpassungen an die eigenen Ziele im Händlernetz vorzunehmen. Gleichzeitig müssen Marktpotenziale und Leistungsgrad je Marktgebiet optimal besetzt sein

 

 

Leistungen und Lösungen

Im Rahmen unterschiedlicher Projektaufträge nahm V-max die Potenzialbewertung des gesamten Händlergebietes vor und identifizierte sowohl brachliegende Marktgebiete wie auch Händler mit und ohne Potenzialausschöpfung. Nach Abstimmung mit dem  Auftraggeber gingen die V-max Experten gezielt in die Open Points und identifizierten die möglichen Potenzialhändler für die jeweilige Marke.

Ergebnisse und Erfolge

Im Verlauf von 5 Jahren erreichte V-max mit 625 Potenzialanalysen, 850 versandten Mailings, 925 persönlichen Gesprächen mit Geschäftsführern und Inhabern 120 Neubesetzungen in jeweiligen Marktgebieten